Liebe Patientinnen, liebe Patienten!
COVID-19 hat unser Leben verändert !
Wir sind in eine Situation gekommen, mit der niemand gerechnet hat. Jeder von uns ist vor gesundheitliche und/ oder wirtschaftliche Probleme gestellt.
Nachdem wir diese Krise gemeinsam meistern müssen, bieten wir Ihnen/Euch bis zum 30. September 2020 sämtliche Operationen und Behandlungen zum halben Preis an.
Das Angebot kann erst nach Aufhebung der Ausgangsbeschränkung in Anspruch genommen werden. Unsere Praxis hält sich selbstverständlich an Vorgaben der Ärztekammer und der Bundesregierung
Dr. Dagmar Millesi und Team

AUGENLIDSTRAFFUNG – Ab wann ist eine Lidstraffung sinnvoll?

LIDKORREKTUR_shutterstock
Female surgeon applies a bandage to the female patient's eyelids after a blepharoplasty operation. Close up portrait

Ein Blick sagt mehr als tausend Worte.

Die Augen und vor allem die Oberlidregion sind bei der ersten Kontaktaufnahme zwischen Menschen und in der Beurteilung anderer Menschen von zentraler Bedeutung. Ob ein Blick strahlend, frisch, müde oder traurig aussieht, ist vor allem von der Beschaffenheit Augenregion abhängig. Erschlaffte Augenlider können einen harmonischen Gesichtsausdruck empfindlich stören. Eine Oberlidkorrektur und/oder Unterlidkorrektur bzw. Augenlidstraffung (Blepharoplastik) bringt Ihnen den klaren, wachen und ausgeruhten Gesichtsausdruck der jungen Jahre zurück.

Ob Trauer, Freude, Ärger oder Aufregung, die Emotionen eines Menschen kann man an den Augen ablesen. Ist die Region um die Augen, vor allem die Oberlider, jedoch schlaff oder faltig, verlieren die Augen an Ausdruckskraft.

In diesem Fall können wir Ihnen helfen. Unser Team lässt die unerwünschten „Schönheitsdefizite“ an den Oberlidern sowie Unterlidern (auch Tränensäcke) verschwinden und Ihre Augen strahlen wieder, wie zuvor!

Nützen Sie die Chance auf sichtbare Lebensfreude und vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin bei uns.

WELCHE MÖGLICHKEITEN BIETET EINE OPERATION FÜR AUGENLIDPLASTIK (OBERLIDKORREKTUR, UNTERLIDKORREKTUR)?

In einer Augenlidplastik kann überschüssige Haut zur Beseitigung von Fältchen und Schlupflidern entfernt oder gestrafft werden. Auch das darunter liegende erschlaffte Muskelgewebe wird teilweise entfernt bzw. durch entsprechende Nähte gestrafft. Manchmal ist es notwendig, die Operation mit einer Anhebung der Augenbrauen zu kombinieren. Tränensäcke können auch beseitigt werden. Gleich wie Lachfalten und Krähenfüße.

Ein einzelner Eingriff erfolgt in Lokalanästhesie und wird ambulant durchgeführt. Werden bei der Lidkorrektur Ober- und Unterlid gemeinsam korrigiert, wird die Operation im Dämmerschlaf durchgeführt.

WAS PASSIERT BEI EINER AUGENLIDSTRAFFUNG?

Bei der Augenlidstraffung oder Augenlidkorrektur wird der Hautüberschuss von Oberlid und Unterlid und dadurch jede Art von Falten und Schlupflidern entfernt oder gestrafft. In manchen Fällen wird bei der Blepharoplastik (Augenlidstraffung) auch bereits erschlafftes Muskelgewebe und überschüssiges Fettgewebe unter den Augenpartien entfernt.

Es kann vorkommen, dass wir bei der Straffung Ihrer Oberlider und Unterlider gleichzeitig eine Anhebung der Augenbrauen vornehmen müssen. Ob dies bei Ihnen erforderlich ist, besprechen wir in einem gemeinsamen Beratungsgespräch.

Wir lassen jedoch nicht nur den schlaffen Hautüberschuss um Ihre Augenlider verschwinden. Auch Lachfalten, Krähenfüße und Tränensäcke werden behandelt.

Einzelne Eingriffe einer Blepharoplastik – also entweder eine Oberlid- oder eine Unterlidstraffung – werden mithilfe einer Lokalanästhesie ambulant durchgeführt. Sie sind während des Eingriffs bei Bewusstsein und nur die betroffene Stelle wird von uns betäubt, bei Bedarf werden die Eingriffe im Dämmerschlaf durchgeführt.

IST DIE AUGENLIDSTRAFFUNG FÜR JEDEN MÖGLICH UND WAS VERÄNDERT SICH DURCH DIESEN EINGRIFF?

Im Grunde ist die Augenlidstraffung für jede oder jeden möglich.
Sollte die Elastizität der Muskeln sowie der Haut um Ihre Augen nachlassen und sich sogenannte Schlupflider (ein Hautüberschuss am Oberlid) bilden, kommt eine Augenlidkorrektur oder Lidstraffung definitiv infrage!

Welche vorteilhaften Veränderungen eine Augenlidkorrektur mit sich bringt, haben wir für Sie kurz zusammengefasst:

  • Sichtbare Verjüngung und jugendliches Aussehen
  • Straffe Lider und strahlende, ausdrucksstarke Augen
  • Mehr Selbstvertrauen und eine neue Lebensqualität
  • Und nicht zuletzt die Komplimente von Freunden und Familie
  • In den meisten Fällen ist das Ergebnis für 10 – 12 Jahre sichtbar

Sie wollen die positiven Auswirkungen einer Augenlidstraffung am eigenen Leib erfahren? Wir beraten Sie gerne bei einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis!

WORAUF IST VOR UND NACH EINER OBERLIDKORREKTUR, UNTERLIDKORREKTUR, BLEPHAROPLASTIK ZU ACHTEN?

Auch, wenn eine Augenlidstraffung nur ein relativ kleiner operativer Eingriff ist, gilt es vor und nach dem Eingriff einiges zu beachten.

  • In jedem Fall gilt Schonung für eine Woche
  • Erfolgt der Eingriff der Oberlidkorrektur oder Unterlidkorrektur im Dämmerschlaf, dürfen Sie sechs Stunden vor dem Eingriff weder essen noch trinken.
  • Das Reaktionsvermögen ist nach einem ambulanten Eingriff vorübergehend beeinträchtigt.
  • Waschen Sie die Lidregion erst 2 Tage nach Entfernung der Fäden.
  • Vermeiden Sie in den ersten Tagen nach der Operation Sport und körperliche Anstrengungen.
  • Schwellungen, Blutergüsse und Spannungsgefühl sind nach Entfernen des Verbandes normal.

WELCHE RISIKEN BIRGT EINE LIDSTRAFFUNG?

Kein Eingriff ist ohne Risiko. Trotz größter Sorgfalt können während oder nach ärztlichen Lidstraffungen vereinzelt Komplikationen wie Reaktionen auf das Betäubungsmittel, Einblutungen in die Haut, die Muskulatur und ins Fettgewebe auftreten. Speziell bei der Korrektur der Augenlider besteht das Risiko einer vorübergehenden Reizung der Binde- und/oder Hornhaut. Auch Schwellungen und Verfärbungen durch Blutergüsse, entzündliche Reaktionen der Wunden, Narben oder eine Störung des Lidschlusses und Tränenflusses sind bei Überkorrektur möglich.

WIE SIEHT DIE NACHBEHANDLUNG BEI EINER BLEPHAROPLASTIK AUS?

Nach der Oberlidkorrektur oder Unterlidkorrektur sollten Sie „Kühlbrillen“ oder „Coolpacks“ auflegen. Bereits nach einer Woche können die Nähte entfernt werden. Sollten Schwellungen oder blaue Flecken auftreten, verschwinden diese normalerweise sieben bis zehn Tage später. Viele Patienten reagieren in den ersten Tagen empfindlich auf Zugluft und grelles Licht. Schmerzen sind nach einer Oberlidkorrektur oder Unterlidkorrektur kaum zu erwarten. Zwei Wochen nach der Lidstraffung sind Sie wieder „gesellschaftsfähig“ – mit strahlend schönen Augen.

KONTAKTFORMULAR

Sie sind unzufrieden mit einem oder mehreren Bereichen an Ihrem Körper? Dann lassen Sie uns das gemeinsam ändern! Vereinbaren Sie gleich hier ein persönliches Gespräch!











*Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung